Heinrich-Heine-Universität

Nachbereitung

Nachdem Sie den Workshop absolviert haben, ist die konkrete, zeitnahe Umsetzung der trainierten didaktischen Methoden in Ihre praktische Lehrtätigkeit die entscheidende Größe für den Erfolg des Qualifikationsprogramms.

Hospitationsprogramm:
Daher werden Sie sich sich gegenseitig nach vorheriger Terminabsprache in Ihrem Unterricht besuchen und mit Hilfe eines standardisierten Feedbackbogens Rückmeldungen geben. Dabei werden Sie durch den Trainer unterstützt. Jeder Teilnehmer wird so einmal eine eigene Lehrveranstaltung (LV) im realen Studentenunterricht (keine wiss. Fortbildung) in Dozentenrolle durchführen und dazu im Anschluss Rückmeldungen bekommen und zweimal bei zwei anderen Gruppenmitgliedern als Feedback-Geber mitwirken (hospitieren). Diese LV wird wieder für Sie aufgezeichnet und durch Studierende bewertet.

Coaching vor Ihrer Lehrprobe
Mailen Sie bitte spätestens 10 Tage vor Ihrer Lehrprobe drei Dinge an den Trainer:

  1. die in wörtlicher Rede ausformulierte Zielkommunikation (konkrete Kompetenzen, interdisziplinäre
    oder Alltagsrelevanz in naher Zukunft an konkretem Bsp. veranschaulicht)
  2. In wörtlicher Rede ausformulierte Fragekaskaden (3 Triplets) für interaktive LV-Phasen nach
    allen drei im Workshop trainierten Kriterien (höheres kognitives Niveau, mehrere Antwortoptionen erkennbar, authentisch formuliert)
  3. drei ppt-Folien für interaktive Zwischenresumees, deren Lösungen erst nach Mausklick verzögert einblendet werden können, nachdem die Stud. die Antworten / Quizlösungen o.ä. selbst verbalisiert haben.

Bewertungskriterien (siehe Feedbackbogen)

Unterricht am Krankenbett (UaK) (siehe Feedbackbogen):

Bitte lassen Sie folgende Komponenten in Ihre Konzeption mit einfließen:



Für die Zertifkaterteilung muss die Hospitationsphase komplett (3 Termine) im laufenden Semester des Workshop-oder bei Workshops in den Semesterferien im komplett unmittelbar nachfolgendem Semester abgeschlossen werden. Ansonsten entfällt auch die Rückerstattung des Kurspfandes.

Arbeitsgruppe Medizindidaktik der Medizin. Fakultät
c/o Studiendekanat Medizin, Geb. 23.32, Ebene 02, Raum 42
Postfach 10 10 07, 40225 Düsseldorf - Tel.: 0211-81-15077
Impressum